(I) l’amicizia – (D) freundschaft


(dal tedesco)

è il dolore che deve essere sopportato
prima che si riprenda il cuore spezzato
la fiducia presa in precedenza
adesso non c’é piú, é sbiadita.

una lotta per amore e riconoscimento
non era altro che una perdita di tempo
sono morta una morte lenta, ma
alla fine eri solo tu veramente libera.

la vita andó avanti
ma i miei pensieri si fermarono
ero cieca alla realtá
e quello che avrebbe voluto.

si cresce nella vita e si punta in alto
spesso si perde la traccia e non si trova piú casa
cammini sempre per la tua strada
anche se é quella sbagliata sarai sempre benvenuta.

tornare tra le braccia dei cari tuoi
dovresti provarlo, perdonata sarai
non perdere tempo in triste agonia
puoi tornare sempre nella nostra via.

il bel tempo che abbiamo trascorso insieme
abbiamo riso molto e fatto delle avventurine
tutto ció dovrebbe appartenere al passato?
non lo posso capire e mi sento abbandonato.

io non staró ad aspettare e ricordare
dipende da te se mi chiami
e se un giorno ricevessi un messaggio da te
un gesto di clemenza sarebbe per me.

l’amicizia é preziosa e l’amicizia é rara
se non ti prendi cura é presto consumata
se é di valore dovresti impegnarti a
mantenere il legame e far rinnovare una nuova amicizia.

(D) entstehungssprache – „Freundschaft“

Es ist der Schmerz, den es zu ertragen gilt
Bevor das gebrochene Herz zu heilen beginnt
Das Vertrauen, das zuvor gefasst
Nun nicht mehr ist und jetzt verblasst

Ein Kampf um Liebe und Anerkennung
War nichts weiter, als reine Zeitverschwendung
Einen langsamen Tod starb ich dabei
Und nur du warst am Ende wirklich frei

Das Leben ging weiter
Doch meine Gedanken standen still
Ich war blind für die Wahrheit
und das was sie will

Man wächst im Leben und will hoch hinaus
Oft verliert man den Überblick und findet nicht z’aus
Stets aber gehst du deinen Weg
Auch wenn es der falsche, es ist niemals zu spät

Zurückzukehren in die Arme deiner Lieben
Das solltest du tun, dir würde vergeben
Verlier‘ keine Zeit in deiner Not
Komm‘ und spring zurück in unser Boot

Die schöne Zeit, die wir miteinander verbracht
Wir haben Dinge unternommen und auch viel gelacht
Und das soll nun Vergangenheit sein?
Es ist schwierig für mich, denn ich seh‘ es nicht ein!

Ich werd‘ nicht mehr warten und in Erinnerung schwelgen
Es liegt nun an dir, wirst du dich melden?
Und käm‘ eines Tages von dir eine Nachricht
Dann wär‘ das für mich ein Zeichen von Nachsicht

Freundschaft ist wertvoll und Freundschaft ist rar
Wenn man sie nicht pflegt, ist diese schnell gar
Und ist es jemand Wert, solltest du dich bemüh’n
Das Band zu pflegen, dann wird erneut Freundschaft blüh’n.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s